Wie man gängige PCB-Komponenten identifiziert

Überblick: Die nackte Platine funktioniert nicht allein, sie ist eher ein Träger. Die Ingenieure haben auf der nackten Platine Leiterbahnen chemisch herausgeätzt, die wie Drähte funktionieren. Sie stellen über elektrische Verbindungen eine Brücke zu den verschiedenen PCB-Komponenten auf der Platine her und machen sie funktionsfähig. FS Technik wird diese gängigen elektronischen Komponenten in diesem Artikel mit Ihnen identifizieren.

Gemeinsame Komponenten auf PCBA-Platinen

Unabhängig von der Art der Leiterplatte können elektronische Bauteile nur entweder auf der oberen oder der unteren Schicht der Leiterplatte angebracht werden. Aber zuerst müssen wir etwas über Komponenten wissen. Elektronische Komponenten werden über Leiterbahnen auf der leitenden Schicht der Leiterplatte miteinander verbunden, um eine elektronische Schaltung zu entwickeln, die die gewünschte Funktion erfüllt, z.B. Oszillator, Verstärker, Sender, Empfänger und Funk.  

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten elektronischen Komponenten, die häufiger verwendet werden, von der einfachsten einlagigen Leiterplatte bis hin zu komplexen mehrlagigen Leiterplatten. 

Widerstand

Eine der gebräuchlichsten Komponenten, deren Hauptfunktion darin besteht, die Stromstärke in der Schaltung zu kontrollieren. Zum Beispiel: Begrenzung des Stroms vor der Verwendung der LED, um die LED vor hohen Strömen zu schützen, die zu einem Durchbrennen führen könnten. Die Abbildung unten zeigt Symbole für Widerstände:

Symbole für Widerstände

Kondensator

Wenn Menschen über die Funktion von Kondensatoren sprechen, denken sie sofort an das Laden und Entladen. Das ist zwar nur seine grundlegendste Funktion, aber auf der Basis dieser grundlegenden Funktion können viele Schaltkreisphänomene realisiert werden, wie z.B.: in einem Motor kann er heftige Vibrationen erzeugen; in einer Kamera kann sich ein Kondensator augenblicklich mit hoher Energie entladen. Zu den in unserem Leben häufig verwendeten Kondensatoren gehören Phasenschieberkondensatoren, elektrische Heizkondensatoren, Kopplungskondensatoren usw. Verschiedene Arten von Kondensatoren werden in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt und haben unterschiedliche Funktionen. Die folgende Abbildung zeigt das Kondensatorsymbol:

Symbole für Kondensatoren

Transistor

Transistoren sind unverzichtbar PCB-Komponenten in der Elektronikindustrie, und ihre Zahl ist sehr groß. Wir können sie einfach in Trioden, Dioden, Thyristoren usw. unterteilen. Sie haben eine Vielzahl von Funktionen wie Erkennung, Gleichrichtung, Verstärkung, Schalten, Spannungsregelung, Signalmodulation und so weiter. Die Abbildung unten zeigt das Transistorsymbol:

Transistor-Symbol

Funktion:

  • Dioden sind die gebräuchlichste Art von Transistoren. Sie werden verwendet, um Strom nur in eine Richtung zu leiten und dienen meist als Verpolungsschutz für verpolte Schaltungen.
  • Die Triode erhöht die Verstärkerfunktion auf dieser Basis.
  • Die Transistoren können nach dem Spleißen logische Operationen ausführen.

Klassifizierung von PCB-Komponenten

Klassifiziert nach Komponenteneigenschaften

Um die Verwaltung zu erleichtern, teilen wir elektronische Komponenten im Allgemeinen in zwei Typen ein, die auf verschiedenen Faktoren wie Leistungsverstärkung, Funktionen, Art der Quelle und Steuerung des Stromflusses basieren. 

Aktive Komponenten

Diese Komponenten stellen dem Stromkreis Energie zur Verfügung, anstatt sie zu verbrauchen. Deshalb werden sie als aktive Komponenten bezeichnet und die erzeugte Energie wird in Form von Spannung und Strom geliefert. Aktive Komponenten werden auch als Energiespender bezeichnet. Sie nutzen Energie aus einer externen Quelle, um ihre Funktion zu erfüllen, 

Beispiele für aktive Komponenten sind Transistoren, Dioden und integrierte Schaltungen (IC). 

Passive Komponenten

Passive elektronische Komponenten nutzen die Energie, die aktive Komponenten dem Stromkreis zuführen. Diese Komponenten speichern lediglich Energie und sind nicht in der Lage, wie aktive Komponenten Energie zu liefern. Passive Komponenten werden auch als Energieakzeptoren bezeichnet. 

Beispiele sind Widerstände, Kondensatoren und Induktoren.

PCB-Komponenten nach Gehäuse kategorisieren

Wenn Sie die PCBA-Platine in Ihrer Hand genau betrachten, können Sie feststellen, dass die elektronischen Komponenten auf derselben Platine unterschiedliche Verpackungsverfahren verwenden. Vereinfacht ausgedrückt, wird eine Komponente direkt in das Loch in der Leiterplatte eingesetzt und die andere wird mit der Leiterplatte verlötet. Daher können PCB-Komponenten je nach ihrer Verpackungsmethode in zwei Kategorien unterteilt werden.

Durchgangsloch-Komponente

Fast jedes Bauteil in der Elektronik hat ein Durchgangslochgehäuse. Diese Gehäuse haben ausreichend lange Stifte, um von der oberen Schicht nach unten geführt und auf der unteren Schicht mit der Leiterplatte verlötet zu werden. Sie werden auch als Multilayer-Gehäuse bezeichnet. Bei einem solchen Gehäuse kann das Routing entweder auf der obersten oder der untersten Lage oder auf einer anderen mehrlagigen Leiterplatte erfolgen. 

Oberflächenmontiertes Gerät (SMD)

Wie der Name schon sagt, handelt es sich dabei um Komponenten, die nur auf einer Seite der Leiterplatte montiert sind. Aus diesem Grund erfolgt auch ihre Verlegung auf derselben Seite oder kann mit Hilfe von Durchkontaktierungen in der Leiterplatte auf eine andere Schicht verlegt werden. Fast jedes elektronische Bauteil ist auch in diesem Paket enthalten. 

Electronic component either through-hole or SMD is used according to need. Their working principle and function resemble but differ in size and soldering methodology.  

Weitere verwandte Artikel:

Wie erstellen Sie Ihre eigene PCB-Visitenkarte?

Neueste PCBA Blogs

Einführung von SMD-Komponenten
PCB & PCBA Kenntnisse
Wilson Smith

Was sind SMD-Bauteile?

Was sind SMD-Bauteile Elektronische Geräte mit Bauteilen, die direkt auf der Oberfläche der Leiterplatte (PCB) angebracht oder montiert sind, werden als

Mehr lesen "
Leitfaden für die PCB-Kupferdicke
PCB & PCBA Kenntnisse
Wilson Smith

PCBA-Kupferdicken-Richtlinien

Richtlinien für die Kupferdicke von PCBAs Der Aufbau von PCBAs ist wahrscheinlich eine der letzten Sorgen, an die Sie denken, egal ob Sie ein Schaltkreisdesigner oder ein Ingenieur sind.

Mehr lesen "

Was ist eine starrflexible PCBA

Was ist eine Rigid-Flex PCBA Eine Rigid-Flex-Platine ist eine halbstarre und halbflexible Schaltungsstruktur, so dass Projektkomponenten an beiden Teilen angeschlossen werden können. Starr-Flex

Mehr lesen "